Eine starke Stimme

You'll get 1 MP3

Buy this
  • €29.00

Unsere Stimme kommuniziert unsere Gedanken, Meinungen, Gefühle und unsere Befindlichkeiten. Sie ist Ausdruck und Spiegel unserer Persönlichkeit, der Identität und Psyche. Stark ausgedrückte Persönlichkeiten mit einem gesunden Selbstbewusstsein verfügen daher oft über eine klare, tragfähige und präsente Stimme. Viele jedoch, besonders verunsicherte, introvertierte und zurückhaltende Menschen, halten nicht nur sich, sondern auch ihre Stimme zurück, sie erlauben sich nicht, Raum einzunehmen, nicht mal den, der ratsam und angemessen ist, weil sie Angst vor negativen Auswirkungen haben. Sie sprechen oft zu leise, zu verdruckst, sie wollen nicht im Mittelpunkt stehen, fürchten sich vor Ablehnung, glauben, dass andere Wertvolleres und „Wichtigeres“ zu sagen haben als sie selbst und geben anderen dadurch oft zu viel Raum und Macht. Die Folge ist: Sie werden oft übersehen, nicht gehört, nicht ernst genommen, da sie keine klaren Konturen eines aktiven Gesprächspartners zeigen. So sammelt sich (unbewusst) inneren Schmerz und Groll an, da sie die „Ausgedrückten“ für ihre als Dominanz erlebte Präsenz verurteilen. Die anderen wiederum wissen nicht, wer sich hinter der Fassade der Zurückhaltung wirklich verbirgt. Ständiges Nachfragen-müssen löst Unmut in ihnen aus.

Wenn Sie wahr- und ernst genommen werden wollen, braucht das Ihren aktiven Einsatz über alle inneren Widerstände hinweg. Innere Verbote des Selbstausdrucks basieren auf veralteten Glaubenssätzen, die Sie unbewusst durch Erfahrungen in Ihrem Familienumfeld, in der Schule, am Arbeitsplatz etc. verinnerlicht haben. Doch ist es unser göttliches Recht, unsere einzigartige Sicht mit Zuversicht und Kraft zum Ausdruck zu bringen. In dieser selbstermächtigenden Gruppenheilung wird Karin an unserer spirituellen Blaupause arbeiten, um …

  • die Notwendigkeit und Bedeutung Ihres individuellen Ausdrucks unabhängig von der Reaktion anderer zu erkennen.
  • die Einzigartigkeit Ihrer persönlichen Perspektive zu erkennen und Freude daran zu haben, den eigenen bunten Teppich der Tapisserie des Lebens hinzuzufügen und sich durch die unterschiedlichen Sichtweisen der Menschen bereichert zu fühlen.
  • alles, was den Weg zu einem starken und selbstbewussten Ausdruck versperrt (jegliche Scham und Angst sich zu zeigen oder inneres Zögern) zu überwinden.
  • Ihren Selbstwert und Ihre Selbstachtung zu stärken und loszulassen von der Neigung, die Bestätigung anderer zu suchen.
  • Ihre Fähigkeiten für eine kraftvolle, selbstbestimmte Kommunikation zu stärken und sie von Arroganz oder Dominanz unterscheiden zu lernen.
  • alle Ihre Blockaden zu löschen, damit Sie künftig deutlich gehört werden und für Ihre Wortbeiträge eine angemessene Bestätigung und Anerkennung erhalten.
  • Ihre Fähigkeit zu verbessern, Gedanken in Worte zu fassen und sich klar zu „artikulieren“, u. z. mit Leichtigkeit, Bestimmtheit, Klarheit und Präsenz.

Durch einen klaren, sicheren und wirksamen Selbstausdruck sind wir in der Lage, ein inneres „Standing“ und Selbstbewusstsein aufzubauen und den Mut, ins Risiko zu gehen, zu entwickeln. Durch die Versprachlichung meiner Innenwelt werde ich für mich und andere erst sichtbar und verstanden. Erst wenn ich weiß, was ich wirklich denke und es ausdrücken kann, wird es mein bewusstes Eigentum. Eine starke Stimme ermöglicht uns, unsere Gefühle, Wünsche, Talente und Perspektiven mit anderen zu teilen, dadurch ein wertvoller Beitrag für andere zu sein und sich somit endlich ein bereicherndes und erfülltes Leben zu erlauben